Lageplan und Öffnungszeiten 

 

Die Tennisanlage liegt am westlichen Rand des Ortsteils Eilendorf, im
Heuweg 2, 21614 Buxtehude Tel:  04161 78701  

 


 

 

   

Die Außensaison geht von Mitte April bis Mitte Oktober.
Während dieser Zeit ist die Anlage rund um die Uhr geöffnet. Vereinsmitglieder erhalten auf Wunsch einen Schlüssel zum Betreten der Plätze und des Tennishauses. Die Bespielbarkeit ist selbstverständlich von den Witterungsverhältnissen abhängig. Eine Flutlichtanlage ist nicht vorhanden, so dass bei Dunkelheit nicht gespielt werden kann.

 


Platzordnung 

1. Unsere Sportanlage steht allen Mitgliedern des Tennisvereins zur Verfügung. Spielberechtigt ist jedes Vereinsmitglied, das im Besitz einer gültigen Platzkarte ist. Nichtmitglieder dürfen die Anlage nur in Begleitung von Vereinsmitgliedern betreten.
2. Der Spielbetrieb ist ganztägig möglich. Dabei ist jedoch der gültige Spielplan zu beachten. Aufgrund besonderer Umstände (wie z. B. Zustand des Platzes, Training, o. ä.) können einzelne Plätze durch den Platzwart/Sportwart/Jugendwart vorübergehend gesperrt werden. Gesperrte Plätze werden besonders gekennzeichnet.
3. Die Anlage darf nur mit geeigneten Tennisschuhen und in entsprechender Sportkleidung betreten weden.
4. Die Reservierung eines Platzes kann nur bei gleichzeitiger Anwesenheit der Spieler erfolgen. Die Spieldauer beträgt 1 Stunde im "Einzel" und 1,5 Stunden im "Doppel". Jeder Spieler muss seine gültige Platzkarte auf die entsprechende Platznummer und Spielzeit der Bewegungstafel hängen. Wenn die reservierte Spielzeit beendet ist und der Platz anschließend nicht beansprucht wird, können die Spieler diesen Platz wieder neu belegen.
Plätze, die nach dem gültigen Spielplan belegt, aber nicht beansprucht werden, sind ebenfalls nach dem obigen Muster zu benutzen.
5. Aktive Mitglieder mit gültiger Platzkarte können Gäste zum Tennisspielen einladen. Gastspieler allein sind nicht berechtigt, auf den Tennisplätzen zu spielen.
Um die Gästestunden gemäß Beitrags- und Gebührenordnung abzurechnen, haben die Vereinsmitglieder den Spieltag und die Uhrzeit in die vorhandene Liste am Vereinshaus einzutragen. Der Gast erhält gleichzeitig einen Platzbelegungsnachweis, der entsprechend Absatz 4 der Spiel- und Platzordnung zu verwenden ist.
6. Alle Spieler sind verpflichtet, in den letzten 5 Minuten ihrer Spielzeit, spätestens jedoch nach 1,5 Stunden, den Platz abzuziehen und die Linien zu fegen. Bei großer Hitze ist der Platz vor Spielbeginn zu wässern.
7. Um eine missbräuchliche Benutzung durch nicht befugte Personen auszuschließen, werden alle Mitglieder dringend gebeten, darauf zu achten, dass die Tennisanlage und das Vereinshaus nach Ende des Spielbetriebes täglich verschlossen werden.
8. Für einen reibungslosen Spielbetrieb ist es erforderlich, dass alle Vereinsmitglieder die Spiel- und Platzordnung genau befolgen. Außerdem ist den Anweisungen des Vorstandes und des Platzwartes unbedingt Folge zu leisten.

 September 2008